Browsing Tag

gift wrap polka dots

DIY, Weihnachten

Auf den Punkt gebracht (Geschenkeverpackung # 2)

Dezember 9, 2014

Seit vielen Jahren feiere ich mit zwei lieben Freundinnen jedes Jahr unsere Geburtstage. An diesen Abenden ist immer eine von uns Dreien der Mittelpunkt. Wir laden einander nach Hause ein oder gehen schön essen. Wir vertreten alle drei den Standpunkt, dass man so eine liebgewonnene Tradition nicht mehr missen will. In diesem Punkt stimmen wir überein.

Heute Abend Punkt sieben Uhr ist es wieder soweit, diesmal feiern wir Pascale’s Geburtstag. Ein Geschenk darf natürlich nicht fehlen und da mein momentanes Hobby “Geschenke verpacken” zu sein scheint, habe ich mir für Pascale’s Geschenke auch was einfallen lassen.

Ausgangspunkt war das Punktemuster der Tasche, die Pascale sich gewünscht hat.

 

 

 

 
Vor ein paar Wochen hat mir meine jüngste Schwester eine Kiste voll Bastelmaterial geschenkt, das sie nicht mehr braucht. Dafür gibt es ein paar Pluspunkte, liebes Schwesterlein! In diesem prall gefüllten Karton befand sich auch Moosgummi, dieses weiche, farbige Plastikmaterial, das Vorschulkinder so sehr mögen. Um auf den Punkt zu kommen: die Idee war geboren. Punkte aus Moosgummi als Geschenkpapier-Upgrade!

Anleitung Punkt für Punkt :
1. Punkte in verschiedenen Farben aus dem Moosgummi herausschneiden.
2. Auf dem Geschenkpapier so anordnen, dass es hübsch aussieht und, was uns dann zum nächsten Punkt führt
3. mit doppelseitigem Klebeband befestigen.

 

Was meint Ihr? Ob ich mit dieser Geschenkeverpackung heute Abend punkten werde?

Als Schlusspunkt noch eine Weisheit zur Lebensweisheit:

Ein wichtiger Punkt der Lebensweisheit besteht in dem richtigen Verhältnis, in welchem wir unsere Aufmerksamkeit teils der Gegenwart, teils der Zukunft widmen, damit nicht die eine uns die andere verderbe.
Arthur Schopenhauer “Aphorismen zur Lebensweisheit

****

Und jetzt schnell noch ein paar Punkte sammeln gehen bei:

Creadienstag
Meertje