Blumen, Makrofotografie

Schnee im April (MakroMontag)

Mai 23, 2016

 

Hallo zurück aus der Pause. Die Pfingstferien haben ein Ende und alle meine Lieben sind ausgeflogen. Zeit, mich mit einer Tasse Kaffee an den Rechner zu setzen, die Mails und Nachrichten der letzten Woche zu “checken” und die Blogwoche mit Blütenbildern aus dem Frühlingsgarten zu beginnen.

Die hinreißenden schneeweißen Blüten gehören zu den zahlreichen Schlehen- und Wildkirschbäumen, die auf dem brachliegenden Nachbargründstück wachsen und jeden April den Garten kurzzeitig in eine “Schnee”landschaft verwandeln. Ich liebe diese Tage und freue mich jedes Jahr aufs Neue auf die üppige Blüte. Hoffentlich wird es noch lange dauern, bis auf diesem Grundstück gebaut wird, denn das dichte Gestrüpp ist ein wahres Vogelparadies, in das sich nur ganz mutige Katzen hinein wagen.

IMG_5907

Was gibt es Schöneres, als die Blogwoche mit Makrobildern aus der Natur zu beginnen? Das Thema heute bei Ms. Fingino’s MakroMontag lautet “Was mich freut im Mai”. Nun, ich gebe es ja zu, die Bilder sind vom April, doch ich hatte gerade keine “Aktuellen” auf Lager. Wenn ihr jedoch wissen möchtet, was anderen Makrofotografen und Naturliebhabern im Mai das Herz erfreut, dann schaut vorbei bei:

MakroMonday_zpsaqlrjj9a

IMG_5909

Ich bevorzugte immer die Tollheit der Leidenschaften vor der Weisheit der Gleichgültigkeit.

Anatole France
(Nobelpreis für Literatur 1921)

IMG_5901

In diesem Sinne: eine leidenschaftliche Woche euch allen!

Macro_Monday_2

You Might Also Like

21 Comments

  • Reply Claudia Juni 1, 2016 at 11:41

    So mag ich Schnee auch 😉 Wunderschön sind deine Bilder wieder!
    ♥lich Claudia

  • Reply RAUMiDEEN Mai 23, 2016 at 22:29

    Der Frühling ist doch eine schöne Jahreszeit. Wie schön, dass Du die Blütenträume festgehalten hast, Mai hin oder her ;).
    Liebe Grüße und eine schöne Woche für Dich.
    Cora

    • Reply merlanne Mai 24, 2016 at 08:12

      Merci Cora. Festgehalten bis nächstes Jahr und dann geht alles wieder von vorne los 😉
      Liebe Grüsse,
      Claudine

  • Reply Katja Mai 23, 2016 at 22:15

    Liebe Merlanne, auch meine liebste Zeit, das Auge wird verwöhnt nach der langen Winterzeit
    vom Blütenrausch. Tolle Bilder, hoffentlich werden sie deiner Kamera noch lange erhalten!
    Liebe Grüße von Katja

    • Reply merlanne Mai 24, 2016 at 08:11

      Danke Katja. Diese Blütenpracht ist leider vorbei, dennoch grünt und blüht es weiter im Garten.
      Liebe Grüsse,
      Claudine

  • Reply Barbara Mai 23, 2016 at 19:16

    Ein Traum in weiss! Diesen Schnee mag ich auch sehr gerne. Was ich an dieser Jahreszeit über alles liebe sind die Düfte….
    Liebe Grüsse
    Barbara

    • Reply merlanne Mai 23, 2016 at 19:18

      Das stimmt, der Duft, wenn man morgens das Fenster öffnet, ist umwerfend. Besonders jetzt, da der Flieder blüht.
      Liebe Grüsse,
      Claudine

  • Reply Christine Mai 23, 2016 at 18:07

    Hallo Claudine,
    ganz zauberhaft sind deine “Schneebilder”……Frühling pur!
    Hier blüht noch unser Apfelbaum und der weisse Flieder, und das Wetter schlägt mal wieder Kapriolen…..Sturm und Platzregen!
    Liebste Grüße, Christine

    • Reply merlanne Mai 23, 2016 at 18:10

      Wettermäßig sieht es hier auch nicht zum Besten aus. Die Bilder sind übrigens von Anfang April und die Blütenpracht hat sich bis nächstes Jahr verabschiedet.
      Liebe Grüsse,
      Claudine

  • Reply Doris Mai 23, 2016 at 17:14

    Wunderbar hast Du die schönen Blüten eingefangen, der Frühling ist einfach nur schön.
    LG Doris

    • Reply merlanne Mai 23, 2016 at 18:03

      Danke Doris. Es ist meine liebste Jahreszeit, ohne Frage.
      Herzliche Grüsse,
      Claudine

  • Reply moni Mai 23, 2016 at 17:14

    Hallo Merlanne,
    berauschend schöne Nahaufnahmen, mit denen Du die Blütenfülle der Natur eingefangen hast.
    Frühling ist eben ein Rausch des Überflusses, zumindest was die Blüten betrifft und wir freuen uns jedes Jahr aufs Neue.
    Lieben Gruß
    moni

    • Reply merlanne Mai 23, 2016 at 18:02

      Es ist schon erstaunlich, welche Wirkung die Jahreszeiten auf einen haben … man kann noch so alt sein und noch so oft einen Frühling erlebt haben, jedes Jahr ist die Begeisterung ungebremst.
      Liebe Grüsse,
      Claudine

  • Reply Ms. Figino Mai 23, 2016 at 14:26

    Wunderschöne Schnee-Blüten-Bilder! Hier schneit es heute bis 800m – dh. Schnee ist gar nicht so falsch 🙁 !!

    Liebe Grüsse

    • Reply merlanne Mai 23, 2016 at 17:57

      Oha, da hatte ich ja dann den richtigen “Schnee”riecher.
      Liebe Grüsse,
      Claudine

  • Reply blumenfrau Mai 23, 2016 at 14:15

    Diese filigranen wunderschönen weißen Blüten im Frühling liebe ich auch sehr. Sie haben so etws Leichtes und Heiteres an sich. Und wenn dann noch die Vögel drin brüten können, dann ist es umso schöner. Vielleicht findest Du später ja Vogeleier-Reiste – ich habe letztes Jahr durch Zufall einige gefunden – ist fast wie Schatzsuche! Ich wünsche eine schöne Woche. LG Marion

    • Reply merlanne Mai 23, 2016 at 17:57

      Ja, das wäre schön, doch das Dickicht ist so dicht und stachelig (Brombeerbüsche), da gehe ich nicht so gerne auf Schatzsuche ;-).
      Liebe Grüsse,
      Claudine

  • Reply Glasperlenfee Mai 23, 2016 at 12:22

    Herrliche “Schneebilder” sind das :-). Ich liebe solche Makroaufnahmen. Bei uns ist der weiße Blütenzauber leider fast vorbei, aber der alte Kirschbaum wird bald ein zweites Mal aufblühen. Bobby James, die herrliche Kletterrose, steht nämlich schon in den Startlöchern. Ich bin gespannt.
    Liebe Grüße
    und einen guten Start in die neue Woche
    Inge

    • Reply merlanne Mai 23, 2016 at 12:26

      Danke liebe Inge. Der “Schneerausch” ist hier auch schon vorbei, die Bilder sind von Anfang April. Klingt gut, eine Kletterrose, die dem Kirschbaum eine zweite Blüte schenkt.
      Herzliche Grüsse,
      Claudine

  • Reply Gabi Mai 23, 2016 at 11:55

    Blütenblätterschnee ist etwas ganz Zauberhaftes!
    Deine Aufnahmen ebenfalls, wirklich traumschön, liebe Claudine!
    Schön, dass du zurück bist!
    Auch für dich eine Woche voller Leidenschaft und ganz herzliche Grüße
    Gabi

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: