Blumen, Natur

Roude Bouquet (Friday-Flowerday)

Juni 27, 2014

Roud blitt et an eisem Gaart, roud Blummen, roud Friichten … Dofir hun ech mer haut dëse wonnerschéine roude Bouquet an d’Haus geholl mat Oeillet’en (Packatuffien huet meng Groussmamm se genannt), Feierblummen, Geranien a Kréischelen.

Rot ist die dominierende Farbe zur Zeit in unserem Garten. Ich habe mir deshalb heute nur rote Blüten und Früchte in die Küche geholt: Johannisbeeren, Klatschmohn, Bartnelken und Geranien. Ist das nicht ein Augenschmaus?

Weitere Schönheiten könnt Ihr heute bei Holunderblütchens Friday-Flowerday bewundern.

 

You Might Also Like

42 Comments

  • Reply Holunderblütchen Juli 28, 2014 at 12:33

    Wow , das hat Power, tolle Komposition, liebe Claudine !!! Ganz herzliche Grüsse, helga

    • Reply merlanne Juli 28, 2014 at 14:33

      Merci Helga ! Ich mochte die Komposition auch sehr und war traurig, als alles verblüht war (und die Johannisbeeren im Müsli gelandet waren).
      Ganz liebe Grüsse zurück und eine schöne Woche wünsch’ ich Dir,
      Claudine

  • Reply Desorbay Yves Juli 8, 2014 at 08:29

    Ech fannen dat mol volo korrekt.

  • Reply kleine kleinigkeiten Juli 4, 2014 at 13:19

    wow!!! einfach nur hinreißend!

    kuss
    blanca

  • Reply Das war Bernds Juni -Monatsrückblick- | nadelbernds*nähkästchen Juli 1, 2014 at 23:42

    […] *Merlanne zeigt (ich glaube immer freitags) wunderschöne Blumen Arrangements […]

  • Reply Christine Juni 30, 2014 at 19:41

    Hallo Merlanne
    , danke für deine lieben Worte. Deine Mohnbilder sind auch sehr, sehr schön.
    Liebe Grüße,
    Christine

    • Reply merlanne Juni 30, 2014 at 19:42

      Merci vielmals !
      Herzliche Grüsse,
      Claudine

  • Reply LiBellein Juni 29, 2014 at 22:41

    Boah, was eine irre Farbpracht! ….ich muß gleich morgen mal ein paar Johannisbeeren pflücken.
    LiebenGruß von Sandra, die sich heute ihren Kaffee in Wasserbillig gekauft hat :o)

    • Reply merlanne Juni 30, 2014 at 06:17

      Danke Sandra! Ja in Wasserbillig ist der Kaffee billig 🙂
      LG
      Claudine

  • Reply mme ulma Juni 29, 2014 at 21:34

    so harmonisch, so fein.

  • Reply Ina - whatinaloves Juni 29, 2014 at 15:56

    ein sommerlich buntes durcheinander!! i like!

  • Reply himbeerpudding Juni 28, 2014 at 17:30

    Sieht sehr hübsch aus, genau meine Farben!

  • Reply niwibo Juni 28, 2014 at 14:07

    Liebe Claudine,
    erstmal Danke für den netten Kommentar zu meinen Annabells.
    Aber auch Deine Blumenkreation ist wunderbar, ein kleiner Traum in rot…
    Ich habe mich direkt mal auf Deinem Blog eingetragen, schön ist es hier.
    Vielleicht besuchst Du mich ja mal wieder….ganz liebe Grüße
    Nicole

    • Reply merlanne Juni 28, 2014 at 15:13

      Danke Nicole und willkommen bei Merlanne!
      Claudine

  • Reply RAUMiDEEN Juni 28, 2014 at 11:32

    Das ist wahrhaftig ein Augenschmaus. Ein absolut schöner Blickfang in ROT.
    Liebe Grüße, Cora (die im Moment immer auf dem Sprung ist, sorry)

    • Reply merlanne Juni 28, 2014 at 12:07

      Merci, liebe Cora. Und “sorry” ist wirklich nicht nötig. Beim Bloggen gibt es kein “Muss”, und das Leben “off”line

      • Reply RAUMiDEEN Juni 29, 2014 at 16:10

        Abgesehen davon, ich schaue doch gerne bei Dir vorbei, Danke!

  • Reply nadelwild Juni 28, 2014 at 07:17

    Hallo Claudine,
    die Blumen sehen toll aus. Bartnelken gehören zu meinen absoluten Sommerlieblingsblumen.
    Vielen Dank für den Hinweis zum nicht funktionierenden Link in meinem Post. Er ist nun repariert.
    Ein schönes Wochenende,
    Katrin

    • Reply merlanne Juni 28, 2014 at 12:05

      Super, dann schau ich später noch einmal bei Dir vorbei!
      LG
      Claudine

  • Reply Maiga Juni 27, 2014 at 20:33

    Das nenne ich mal ein köstliches Bouquet! 🙂
    Liebe Grüße
    Maiga

    • Reply merlanne Juni 28, 2014 at 12:02

      Danke. Ja, köstlich waren die Johannisbeeren heute morgen im Müsli auch 😉
      LG
      Claudine

  • Reply Flohnmobil Juni 27, 2014 at 20:22

    Da werde ich jetzt gerade ein bisschen neidisch. So etwas Schönes bringe ich nie zustande. Da fehlt nicht nur der Garten, sondern auch die Inspiration und letztlich das Können, alles ins Bild zu setzen. Bravo!

    • Reply merlanne Juni 28, 2014 at 12:01

      Nee, nicht neidisch sein … ist kein gutes Gefühl. Einfach Blumen pflücken in einer Farbe und die Phantasie nimmt ihren Lauf … das kannst Du ganz bestimmt auch!

  • Reply Lotta Juni 27, 2014 at 17:16

    Oh, das ist aber ein sehr interessanter und schöner Tischschmuck! Ich mag ja die Farbe Rot auch ganz gern, wenn sie auch nicht wirklich in meinem Garten zu finden ist ( bis auf die Erdbeeren und Himbeeren…;-)) LG Lotta.

    • Reply merlanne Juni 28, 2014 at 11:59

      Welche Farben finden sich denn in Deinem Garten? Mmmh, Himbeeren … schickst Du mir welche rüber 😉 ?
      LG
      Claudine

  • Reply jessaherself Juni 27, 2014 at 13:17

    Oh, so einen schönen Tischschmuck wünsche ich mir auch. Wunder-wunderschön – und riecht mit Sicherheit himmlisch. Genieß das Wochenende 🙂
    Liebe Grüße
    Jessa

    • Reply merlanne Juni 28, 2014 at 11:58

      Was fürs Auge und die Nase 🙂 . Danke für Deinen lieben Kommentar.
      LG
      Claudine

  • Reply antetanni Juni 27, 2014 at 12:54

    WOW… Das IST ein Augenschmaus. Wahnsinn, wie toll das aussieht. So schön machst du es euch fürs Wochende?! Das finde ich toll!

    Liebe Grüße
    Anni

    • Reply merlanne Juni 28, 2014 at 11:57

      Oh ja und nicht nur am Wochenende. Das Motto meiner Großmutter war: “Das Leben ist so schön wie man es sich macht”. Finde ich ein gutes Motto.
      LG
      Claudine

      • Reply antetanni Juni 29, 2014 at 07:57

        Ein sehr gutes Motto. Und ein sehr schönes obendrein. Perfekt von dir umgesetzt!
        LG und genieße den Sonntag
        Anni

  • Reply Jutta Juni 27, 2014 at 11:57

    Obst und Blumen gemischt – eine wunderschöne Idee.
    Ja und ein wahrer Augenschmaus.
    Schöne Grüße
    Jutta

    • Reply merlanne Juni 28, 2014 at 11:56

      Danke. Mittlerweilen sind es nur Blumen, denn die Johannisbeeren wanderten heute morgen in mein Müsli 😉
      LG
      Claudine

  • Reply danamasworld Juni 27, 2014 at 11:44

    Das ist ja wirklich eine unglaubliche Farbpracht und ganz dezent noch die französischen Nationalfarben untergebracht 🙂
    Ein sehr schönes Bouquet, ich bin begeistert!
    Liebe Grüße, Dani

    • Reply merlanne Juni 28, 2014 at 11:55

      … oder die luxemburgischen 😉 (auch rot,weiss,blau)
      LG
      Claudine

  • Reply Tanja mx | living Juni 27, 2014 at 11:05

    Liebe Claudine, wenn ich auch nicht so ein großer Farbliebhaber bin: Deine rote Komposition ist unglaublich schön! Danke dafür und einen schönen Start ins Wochenende! Liebe Grüße, Tanja

    • Reply merlanne Juni 27, 2014 at 11:15

      Merci, liebe Tanja! Dir auch ein schönes Wochenende!

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    %d Bloggern gefällt das: