Browsing Tag

Nigella

Blumen, Makrofotografie

Lichtblicke (MakroMontag)

June 20, 2016

 

Da wird es hell in unserem Leben, wo man für das Kleinste danken lernt.

(Friedrich von Bodelschwingh)

Dieses Zitat, das ich im “Netz” gefunden habe, passt hervorragend zum Thema, das Ms. Figino für den heutigen MakroMontag ausgesucht hat: Hell/Helligkeit. Morgen beginnt astronomisch gesehen, der Sommer mit der Sommersonnenwende, dem Zeitpunkt, zu dem die Sonne senkrecht über dem Wendekreis steht und die Tage am längsten sind. Als ich heute morgen die Fensterläden hochgezogen habe, stellte ich fest, dass das Wetter mitspielt. Draußen ist es hell, die Sonne lässt sich blicken, wunderbar.

Und somit zeige ich euch heute die helle Variante einer meiner Gartenfavoriten, der “Jungfer im Grünen“, die gerade in voller Blüte steht. Letztes Jahr bekam ich von einer lieben Kusine Samen der weißen Variante dieser zauberhaften Blume geschenkt. Bisher wucherten in unserem Garten immer nur blaue beziehungsweise violette Nigellas , die weiße Sorte tut sich da etwas schwerer. Leider hat der Wind gestern die Blüten ziemlich zerzaust, so dass bei den meisten “Jungfern” nur ein Kranz Blütenblätter erhalten blieb.

IMG_7109

Eine einzige Blüte wurde vom Wind verschont, aber da Nigellas von Juni bis August blühen, bin ich guter Hoffnung, dass noch weitere weiße Blüten unseren Garten aufhellen werden.

IMG_7099

Sind sie nicht zauberhaft, die zarten Blüten mit den zahlreichen gekrümmten Staubblättern und dem Kranz haarfeiner Hochblätter?

IMG_6861

Es bleibt mir nur noch, Euch allen eine lichtdurchflutete Woche zu wünschen. Vergesst nicht, den Blick auch auf die kleinen Dinge zu richten und zu staunen.

IMG_6866Verlinkt mit:

MakroMonday_zpsaqlrjj9a

throughmylens

Life+Thru+the+Lens+Weekly+Link+Up+-+Lisa+Kerner+-+Simply+Living+Photography

Macro_Monday_2

pebble_zps8ecf6b7b

 

TF+LOGO+-+FONT+CAMBRIA_9-23-15_IMG_1927

 

 

 

 

 

 

 

Blumen, DIY

Jeans on

June 12, 2015

“When I wake up …” – kennt der nach deen Jeans-Song vun 1976 vum David Dundas ? Abee, gëscht, wéi mir des Iddi komm ass, hat ech beim Bastelen dauernd deen Ouerewuerm, dee jo mëttlerweil Kultstatus huet an dee souguer den Merlanne junior mat sengen 11 Joer konnt matsangen, am Ouer.

… I pull on my jeans and I feel all right” – kennt Ihr noch diesen Gute-Laune-Song aus den 70igern von David Dundas? Gestern, beim Werkeln, summte ich dauernd dieses Lied vor mich hin. Mittlerweile hat der Song, ursprünglich von Dundas für die Werbung der Jeansmarke “Brutus” komponiert, Kultstatus erreicht und sogar Merlanne junior, mit seinen gerade mal 11 Jahren, konnte mitsingen.

Ihre Jeans ange”pullt” haben jetzt auch diese drei ehemaligen Badeölflaschen und ich hoffe, sie “feelen” sich auch “all right“. Die Blumen tun es und ich auch, wenn ich mir diese harmonische Blau-Gelb-Kreation ansehe.

Die Flaschen konnte ich seinerzeit nicht wegwerfen, weil ich sie sehr schön fand. Nur leider gingen die Aufkleber nicht ab, egal was ich damit anstellte. So musste ein “Kleid” her (wie so oft hier beim Vasenupcyling) und was liegt da näher in einem Haushalt, wo niemand morgens das Haus ohne die heißgeliebte Jeans verlässt, als den Flaschen ebenfalls einen Jeans-Outfit zu verpassen.

IMG_0134
Die Bastelei geht eigentlich ganz schnell. Ihr braucht Reste von Jeansstoff oder alten Jeans, eine Schere, Flaschen oder Vasen und doppelseitiges Klebeband.

⓵ Aus dem Jeansstoff lange Streifen schneiden und mit einer Nadel an einer Längsseite ausfransen.

⓶ Doppelseitiges Klebeband rund um die Flasche kleben.

⓷ Die Flasche mit den Jeansstreifen wie auf dem Bild umwickeln (oben anfangen).

⓸ Fertig! Jetzt nur noch mit Wasser füllen, Blumen pflücken gehn, hineinstellen und singen “You and me, we’ll go motorbike ridin’, in the sun and the wind and the rain …”.

Dies ist auch ein guter Post für Helga’s “Friday-Flowerday“. Dort haben sich mittlerweile schon wieder viele Blumenarrangements zusammengefunden und Helga zeigt weiße “Nigellas“. Ich wusste nicht, dass es diese zauberhafte filigrane Blume auch in weiss gibt … wunderschön.

Die Jeans-Vasen stehen jetzt in unserem Bad und jeden Morgen kann ich dann beim Anziehen singen – na, was denn schon ? – ja richtig “When I wake up in the mornin’ light …

Ich wünsche Euch allen ein gutgelauntes Wochenende!

Friday_Flowerday

 

Auch noch verlinkt mit:

Stoffreste_Linkparty

linkparty