Ohrstecker Organizer # 2

Vor zwei Tagen habe ich Euch gezeigt, wo meine Ohrstecker neuerdings verstaut werden. Hier nun die poppigere Version von Mademoiselle Merlanne. Dazu habe ich eine meiner ersten LP’s – die “Blaue” der Beatles – geopfert und ich finde sie kommt hier gebührend zur Geltung. Kommentar von Mademoiselle Merlanne: “Einfach cool, Mama!”

Die Idee hatten Mademoiselle und ich vor ein paar Wochen im “Netz” gesehen. Leider haben wir uns das Blog nicht gemerkt und deshalb kann ich keinen Link dazu geben. Die Herstellung dieses originellen Organizers ist aber wirklich einfach und geht schnell. Ihr braucht dazu nur eine alte LP, eventuell einen weißen Bleistift zum Vormarkieren der Löcher, eine dicke Nadel und einen Bunsenbrenner … oder ein Lötkolben.

Als ich mit der dicken Nadel und dem Bunsenbrenner zugange war und jedes Mal geflucht habe, wenn ich nach jedem Durchstich die Nadel immer wieder neu erhitzen musste, meinte Monsieur Merlanne lapidar “Wir haben auch ein Lötkolben im Haus, damit geht’s bestimmt schneller”. Gesagt, getan: Lötkolben auf 150° C stellen und die erhitzte Spitze durch die Scheibe drücken. Da wir keine ganz dünne Lötspitze hatten, wurden die Löcher etwas größer als mit der Nadel. Ihr müsst nur aufpassen, dass Ihr die Lötspitze regelmäßig auf dem Abstreifschwamm vom geschmolzenen Vinyl säubert. Und nicht vergessen, spätestens nach der Aktion das Zimmer lüften.

Viel Spaß beim Basteln!

No Comments

Leave a Reply

%d bloggers like this: