Holzblume (aus Gemüsekistchen)

So eine schöne Holzblume ist schnell gebastelt und eignet sich wunderbar zu Dekoration, wie hier z.B. auf einem Utensilo für Liegestühle.

Was man braucht:

ein Holzkistchen (für Gemüse oder Camembert)
Bleistift
Schere
Farbe
dicke Sticknadel und roter Sticktwist

Großes Blütenblatt auf das Holz zeichnen und ausschneiden. Dieses Blatt als Muster für die übrigen 4 Blütenblätter benutzen. 4 kleine Blütenblätter nach der gleichen Methode ausschneiden.

 

 

 

 

Blätter in der gewünschten Farbe anmalen. Ich habe die kleinen Blätter in “Natur” gelassen.

 

 

 

 

 

Blume zusammenkleben. Mit Wäscheklammern zusammenhalten und trocknen lassen.

 

 

 

 

 

 

 

In der Mitte mit einer dicken Sticknadel vorsichtig ein etwa 2mm großes Loch stechen, rundherum kleine Löcher stechen und mit rotem Sticktwist das “Herz” der Blüte sticken.

Fertig!

 

Jetzt könnt Ihr die Blume annähen oder mit doppelseitigem Klebeband aufkleben.

Viel Spaß beim Werkeln.

 

 

 

 

 

No Comments

Leave a Reply

%d bloggers like this: